Existenzgründungsberatung für Ostwestfalen

Der Schritt in die Selbstständigkeit ist leicht: Je nach Unternehmensform müssen auch in Ostwestfalen nur ein paar Formulare ausgefüllt werden.

Doch wie sieht Ihr Geschäftsmodell aus? Wie lässt es sich bewerben? Was machen Sie mit den Risiken? Lässt es sich finanzieren? Kurzum: Ist Ihre Gründung wirklich eine gute Idee?
Auf diese und viele andere Fragen Antworten zu finden, ist Aufgabe der Existenzgründungsberatung. Am Ende entsteht ein solider Businessplan, inkl. der Finanzplanung.

Geschäftsidee: Ist Ihre Idee ein Geschäft?

Der wichtigste Faktor für Ihre Selbstständigkeit ist der Wille, Ideen in die Tat umzusetzen. Trotzdem lässt sich nicht auf jeder Idee eine Selbstständigkeit aufbauen. Eine solide Geschäftsidee muss aber nicht immer die Erfindung von Facebook sein. Es kann auch einfach ein „Hobby“ sein, ein Talent, eine Leidenschaft. Die Gründungsberatung Ostwestfalen prüft mit Ihnen gemeinsam, welche Ihrer Ideen sich für eine Gründung lohnt.

Marketing: Aufmerksamkeit erlangen

Kundschaft muss gewonnen, also informiert werden. Das ist besonders schwierig,  in einer Welt, in der „Werbung“ nicht als Informationsweg, sondern vor allem als Belästigung wahrgenommen wird. Am Ende des Tages steckt also hierin die größte Herausforderung. Die Gründungsberatung Ostwestfalen erarbeitet daher mit Ihnen Ihren Marketing-Plan - sowohl für analoge als auch digitale Wege - und berät Sie zur Umsetzung.

Finanzplanung, Liquidität und Finanzierung

Egal ob Einzelunternehmen, freiberufliche Tätigkeit, Genossenschaft oder Gesellschaft: Ist die Geschäftsidee erst einmal da, stellen sich die Fragen nach den Zahlen. Mit einem ganzen Stapel an Tabellenkalkulationen gehen wir allen Fragen auf den Grund. Am Ende haben Sie eine solide Finanzplanung mit Gewinn- & Verlustrechnung sowie Liquiditätsplanung. Natürlich passend aufbereitet für den erwählten Finanzierungspartner.

Vertrieb: Vom Interesse zur Kundschaft

Gerade bei kleinen Gründungen gehen Marketing und Vertrieb oft Hand in Hand.  Haben Sie erstmal Aufmerksamkeit und Interesse erweckt, kommt das eigentliche Anliegen: Verkaufen. Ob Dienstleistung oder Ware, es gilt den kritischen Punkt zu überwinden, um aus Interesse einen Kauf zu machen. Dafür braucht es Gelegenheit und Taktik. Die Gründungsberatung Ostwestfalen berät und coacht sie in den Vertrieb.